Dr. Gerd Wirtz


Speaker Boutique - © Dr. Gerd Wirtz
© Dr. Gerd Wirtz

Experte für Digitale Medizin, Neurophysiologe, Impulsgeber für Digitale Transformation

 

Format

Keynote, Moderation, Training, Panel, Coaching

 

Sprachen

Deutsch, Englisch

 

About

Wenn Dr. Gerd Wirtz von der „Medizin der Zukunft“ spricht, dann versetzt er selbst sein medizinerfahrenes Publikum ins Staunen. So radikal selbstverständlich wie der promovierte Neurophysiologe und MarketingFachmann das, was kommen wird, mit dem verquickt, was ist, kann er seine Zuhörer schnell emotional packen. Denn er nimmt sie mit auf eine inspirierende Reise in digitale Welten. Da erfolgt das Einchecken in der Praxis mittels eines Body Scanners. Da ermitteln Sensoren kontinuierlich kritische Werte. Und am Ende hat sich die Medizin von einer experimentellen Wissenschaft zu einer Datenwissenschaft entwickelt. „Fortschritt ist streng demokratisch“, lautet eine der Thesen von Dr. Gerd Wirtz. „Nur mehrheitsfähige Innovationen werden überleben.“


Chancen vergegenwärtigen mit seiner Expertise aus Medizin, Digitalisierung und Kommunikation konnte er schon viele hochkarätige Veranstaltungen bereichern, sowohl von Healthcare Unternehmen wie Bayer Vital, Merckle, Roche, Novartis und Sanofi als auch Kunden aus anderen Branchen, für die Gesundheit einzentrales Thema ist Bethmann Bank, Airbus und dem Deutschen Ärzteverlag.

mehr erfahren

„Es ist wichtig, sich immer wieder neu vor Augen zu führen, wie rasant die digitale Entwicklung voranschreitet. Noch wichtiger ist aber, sich zu vergegenwärtigen, welche Chancen sie jedem Einzelnen bietet, vor allem im Hinblick auf die eigene Gesundheit bzw. auf die Gesundheit von Patienten“, so Gerd Wirtz. „Das Tempo übersteigt zumeist unsere Vorstellungskraft. So entwickeln sich schnell düstere Visionen von der Zukunftsmedizin.“

Her mit KI und Robotern! Dass dies seiner Ansicht nach unbegründet ist, legt Gerd Wirtz überzeugend und vor allem äußerst unterhaltsam und kurzweilig in seinen Keynotes dar. Untermauert mit stichfesten Daten und Zahlen, niemals lehrmeisternd, sondern im Gegenteil äußerst charmant, mitreißend und humorvoll.

Dennoch hat das Thema „Medizin der Zukunft“ natürlich eine gewisse Brisanz. Wie umgehen mit dem Umstand, dass Hausärzte in den 1970er Jahren sich durchschnittlich noch 45 Minuten Zeit für ihre Patienten nehmen konnten, und heute nur noch um die 7 Minuten? Wie umgehen mit den Vorwürfen, die Medizin würde immer unmenschlicher? Offensiv. „Her mit den Maschinen! Her mit KI und Robotern! Damit Medizin wieder menschlicher wird!“, so die Devise von Dr. Gerd Wirtz. Denn wenn die Möglichkeiten der Digitalisierung für Routineaufgaben nutzt würden, so sein Fazit, hätten Ärzte wieder mehr Freiräume für das Wesentliche: für die Sprechzeit mit ihren Patienten. Wie das funktionieren kann, macht er u.a. im Dialog mit seinem „Kumpel“ Pepper deutlich.


Der Roboter veranschaulicht, zu welchen tollen Dingen er und seine vielen Alter Egos schon heute in der Lage sind: Gedächtnisspiele mit Senioren machen, Musikwünsche erfüllen und an die Tabletteneinnahme erinnern. Zum Beispiel. Zukunft selbst mitgestaltenSeit 2002 Moderation von Veranstaltungen, u. a. Podiumsdiskussionen, strategische Workshops, Kick-offs, Mitarbeiter-, Führungskräfte- und Außendiensttagungen, Round-Table-Gespräche, Advisory Boards, Keynote-Speaking, Impulsvorträge.


"Lasst uns die Welt gesünder machen mit Digitaler Medizin."

Was zeichnet mich aus?

Ich mache schmackhafte Limonade aus Wissensextrakt.

 

Beliebte Vorträge

1. Kranksein war gestern – mit digitaler Medizin zu gesünderem und längerem Leben

Die Digitalisierung schreitet rasant voran. Deshalb steht die Medizin vor einem historischen Wandel. Sie wird von der Kunst Menschen zu heilen zur Kunst Krankheiten zu verhindern.

Was sind die Treiber der Digitalen Medizin?

Was sind die neuen Eckpfeiler des Gesundheitswesens?

Wie alt kann der Mensch werden und wie hilft uns Digitale Medizin mehr Verantwortung für unsere Gesundheit zu übernehmen?

Welche Rolle spielen die Ärzte der Zukunft?

2. Medizin der Zukunft – Digitalisierung für mehr Menschlichkeit

3. Hilfe, mein Patient gibt Widerworte – Patientenkommunikation im digitalen Zeitalter

 

Kunden Feedback


Ein richtig toller Keynote Speaker für unsere Firmenveranstaltung. Locker, authentisch und absolut identifiziert mit seiner Aufgabe. Meine Mitarbeiter und ich waren restlos begeistert.

Matthias Wesseling, Leitender Direktor Niederlassungsleiter, Bethmann Bank AG


Lieber Herr Wirtz, uns hat die Zusammenarbeit mit Ihnen sehr viel Spaß gebracht. Im Vorfeld wie auch bei den ADBoards selber war es eine sehr angenehme, konstruktive und professionelle Zusammenarbeit. Sie verstehen es, die Ärzte zu motivieren und eine lebhafte und offene Diskussion zu gestalten. Vielen Dank dafür.

Nina Hansen, Senior Brand Manager, Novartis Pharma GmbH, Nürnberg


Gerd Wirtz hat eine hochwertige Kundenveranstaltung mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik eindrucksvoll moderiert. Mit viel Empathie, Souveränität und Leichtigkeit war er der zentrale Erfolgsfaktor; das Feedback der Gäste war hervorragend. Ich wurde vom ersten Gespräch an hoch professionell begleitet und fühlte mich jederzeit sehr wohl und gut verstanden. Großes Kompliment!

Christoph Siemons, Vorstandsmitglied, Sparkasse KölnBonn

 

Themen

Digitale Transformation in der Medizin, Die neue Verantwortung für die eigene Gesundheit, Macht uns Digitalisierung gesünder?, Warum ist Deutschland bei Digitaler Medizin international Hinterbänkler und wie können wir das ändern?, Kommunikation im Digitalen Zeitalter, Medizin der Zukunft,

 

Digitale Medizin - Macht uns digitale Medizin gesünder? | Dr. Gerd Wirtz

Das Ende der 5 Minuten Medizin - Im Interview mit Karen Heinrichs | Dr. Gerd Wirtz

Hallo! ZUKUNFTSMEDIZIN 23.02.2022

 

Veröffentlichungen / Publikationen

> WirtschaftsWoche - 01. Juni 2022 - „Endlich kommt das E-Rezept – aber nicht für alle“ - Interview


> healthrelations 12. Mai 2022 - Deutscher Ärzteverlag GmbH – Kolumne: DiGA: drohende Schlappe mit Pragmatismus abwenden


> healthrelations 8. April 2022 - Deutscher Ärzteverlag GmbH – Kolumne: Ein Moderator muss ganz schön hartnäckig sein


> healthrelations 21. Februar 2022 - Deutscher Ärzteverlag GmbH – Kolumne: Grüne Medizin – Luxus oder Notwendigkeit?


> healthrelations 12. Januar 2022 - Deutscher Ärzteverlag GmbH – Kolumne: Die diffuse Angst vor der Datenfreigabe