top of page

Dr. Josef Braml


Generalsekretär der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission, USA-Experte und Referent für Wirtschaft und Politik

 

Format

Keynote, Moderation, Panel, Training

 

Sprachen

Deutsch, Englisch

 

About

Dr. Josef Braml ist einer der weltweit renommiertesten USA-Experten und der Generalsekretär der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission – einer einflussreichen globalen Plattform für den Dialog eines exklusiven Kreises politischer und wirtschaftlicher Entscheider:innen Amerikas, Europas und Asiens zur kooperativen Lösung geopolitischer, wirtschaftlicher und sozialer Probleme. Dr. Braml verfügt über 20 Jahre Erfahrung in angewandter Forschung und Beratung weltweit führender Think Tanks, unter anderem bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), dem Aspen Institut, der Brookings Institution, der Weltbank und als legislativer Berater im US-Abgeordnetenhaus.

mehr erfahren

Der promovierte Politikwissenschaftler und gelernte Bankkaufmann schreibt preisgekrönte Bücher und verfasst Artikel in führenden deutschen Zeitungen sowie in internationalen Fachzeitschriften. In seinen spannenden Vorträgen erklärt er praxisnah die maßgebenden Spieler im Machtkampf amerikanischer Wirtschaft und Politik. Er erläutert wirtschaftliche Themen auch in umfassenderen geoökonomischen und geopolitischen Zusammenhängen. Aufgrund seiner praktischen Erfahrung im politischen Betrieb Washingtons, der Weltbank und als Mitarbeiter weltweit führender Think Tanks versteht es Dr. Josef Braml, transformative Trends der globalen Wirtschaft und Politik zu analysieren und Handlungsoptionen aufzuzeigen. Er ist einer der gefragtesten Experten, wenn es darum geht, in einer unübersichtlichen Welt anschaulich komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen.


"Ein wahrer Kenner der Materie widmet sich einem der wichtigsten Themen der Zeit: der Demontage der amerikanischen Demokratie.“

Dr. Claus Kleber, Buchautor, preisgekrönter Journalist und langjähriger Moderator des ZDF-heute journal


Was zeichnet mich aus?

Umbrüche in Weltpolitik und globaler Wirtschaft betreffen uns alle, aber nur wenige sehen die Risiken und Chancen. Wenn Sie als Politiker, Unternehmer oder Anleger strategische Entscheidungen wagen müssen oder als Medienverantwortlicher ebenso die grundlegenden Veränderungen der Weltmacht USA und die daraus resultierenden geostrategischen und weltwirtschaftlichen Umwälzungen einschätzen wollen, biete ich Ihnen vorausschauendes Orientierungswissen in unterschiedlichen Formaten – je nachdem, wieviel Zeit Sie in Ihre strategische Planung investieren können. Gerne biete ich Ihnen auch auf Ihren spezifischen Bedarf ausgerichtete Analysen oder Keynote-Präsentationen – Vorausdenken, mit dem Sie Mehrwert erzielen können. Die Stimmen zufriedener Kunden und Ergebnisse sprechen für sich.

 

Beliebte Vorträge

1. Weltpolitische Veränderungen – geo-ökonomische Chancen- & Risikoanalyse für Unternehmen

-Amerikas globaler Wettbewerb mit China – Wo bleibt Europa?

-Auflösung der liberalen Handelsweltordnung – Auswirkungen auf die deutsche Politik und Wirtschaft

-Geoökonomie – Wirtschaft als Machtinstrument

-Resilienz statt Effizienz – Globaler Machtkampf um Wertschöpfungsketten

-Tektonische Machtverschiebung der Weltwirtschaft – Von der Globalisierung zur Regionalisierung

-Europas Einheit als Erfolgsfaktor im globalen Wettbewerb mit Amerika und China

2. Europäische Souveränität – Die Erfolgsgarantie für Wohlstand, Stabilität und Frieden in Europa

3. Der amerikanische Patient – Risiken und Marktchancen in den USA


 

Kunden Feedback

„Josef Braml ist in seinem Thema irre gut.“

Prof. Dr. Gerald Lembke, Digitalpionier und Experte für den Umgang mit digitalen Medien, beim Europäischen Mediengipfel, Lech am Arlberg


„Deine Expertise – leidenschaftlich vorgetragen wie immer – hat die Veranstaltung sehr bereichert und wir haben viel positives Feedback erhalten.“ Sascha Suhrke, Director, Head of Politics and Society, ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Hamburg


„Gratuliere zu Ihrem fulminanten Vortrag! Sehr herzlichen Dank für Ihren hochinteressanten, analytischen, wohldurchdachten und auch unkonventionellen Vortrag im Internationalen Club der Österreichischen Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen in der Wiener Hofburg. Vieles hat uns alle nachdenklich gemacht und wird uns noch längere Zeit beschäftigen.“ Botschafter i.R. Dr. Alexander Christiani

 

Themen

Geo-Ökonomie, Sanktionen, Wirtschaftskriege, Weltpolitik, USA, US-Wirtschaft, Digitale Souveränität, Europa

 

Wer beherrscht das Internet? - auf Deutsch

Protektionismus - auf Deutsch


 

Veröffentlichungen

Buch



(2022) Die transatlantische Illusion - Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können


Jahrzehntelang konnten sich Deutschland und Europa auf die USA verlassen. Doch die Weltmacht ist angeschlagen. Sie konzentriert sich auf ihr nationales Interesse und die Auseinandersetzung mit China. Zu glauben, die USA würden unsere Interessen mitvertreten, ist die transatlantische Illusion. Der USA-Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.




bottom of page