Karsten Schwanke

Klimawandel und Nachhaltigkeit

Sprache:

Themengebiete: 

ARD-Meteorologe und Wettermoderator
© Karsten Schwanke

Das Besondere an diesem Redner Klimawandel

„Faktenbasierte Aufklärungsarbeit wird immer wichtiger!“

Karsten Schwanke, ist Inhaber einer TV-Produktionsfirma (WQ Media) und einer Wetterfirma (MeteoCloud). Das Wetter ist seine Leidenschaft und sein Beruf. Karsten Schwanke “macht” und erzählt sein Wetter.

Karsten Schwanke ist ARD-Meteorologe und moderiert seit 1995 das Wetter für die ARD (vor acht oder zu Tagesthemen) sowie für WDR, SWR, NDR und RBB. Seine fundierten Kenntnisse reichen von Hintergrundinformationen zu bestimmten Wetterlagen bis hin zur Einordnung von Wetterereignissen in Bezug auf den Klimawandel. Letzteres ist besonders wichtig bei extremen Wetterereignissen. Die Europäische Meteorologische Gesellschaft (EMS) hat Karsten Schwanke 2019 für die beste Wetterpräsentation Europas ausgezeichnet.

Karsten Schwanke ist langjähriger Wissenschaftsjournalist und Moderator. Vielen Zuschauern ist er noch immer als Moderator der ZDF-Reihe “Abenteuer wissen” bekannt, die er zwischen 2006 und 2011 moderierte. Für sein Engagement im Wissenschaftsjournalismus erhielt er 2010 die Goldene Kamera und 2011 den Hochschulpreis der Hans-Martin-Schleier-Stiftung. Er studierte Meteorologie in Berlin und Hamburg und promovierte über Vulkanausbrüche.

Seine Expertise als Wissenschaftler bringt er in verschiedenen Umweltschutzgremien ein. Karsten Schwanke hält Vorträge zu Wetter, Klima, Energie und Umwelt bei Veranstaltungen von Unternehmen, Banken und Verbänden. Weiterhin ist er ein gefragter Moderator bei Veranstaltungen mit naturwissenschaftlichem, technologischem oder umweltpolitischem Hintergrund.

„Faktenbasierte Aufklärungsarbeit wird immer wichtiger!“

Wird oft gebucht als:

Keynote Speaker, Moderator, Panelteilnehmer, Trainer, Interviewpartner

Das Besondere an diesem Redner Klimawandel

Karsten Schwanke, ist Inhaber einer TV-Produktionsfirma (WQ Media) und einer Wetterfirma (MeteoCloud). Das Wetter ist seine Leidenschaft und sein Beruf. Karsten Schwanke “macht” und erzählt sein Wetter.

Karsten Schwanke ist ARD-Meteorologe und moderiert seit 1995 das Wetter für die ARD (vor acht oder zu Tagesthemen) sowie für WDR, SWR, NDR und RBB. Seine fundierten Kenntnisse reichen von Hintergrundinformationen zu bestimmten Wetterlagen bis hin zur Einordnung von Wetterereignissen in Bezug auf den Klimawandel. Letzteres ist besonders wichtig bei extremen Wetterereignissen. Die Europäische Meteorologische Gesellschaft (EMS) hat Karsten Schwanke 2019 für die beste Wetterpräsentation Europas ausgezeichnet.

Karsten Schwanke ist langjähriger Wissenschaftsjournalist und Moderator. Vielen Zuschauern ist er noch immer als Moderator der ZDF-Reihe “Abenteuer wissen” bekannt, die er zwischen 2006 und 2011 moderierte. Für sein Engagement im Wissenschaftsjournalismus erhielt er 2010 die Goldene Kamera und 2011 den Hochschulpreis der Hans-Martin-Schleier-Stiftung. Er studierte Meteorologie in Berlin und Hamburg und promovierte über Vulkanausbrüche.

Seine Expertise als Wissenschaftler bringt er in verschiedenen Umweltschutzgremien ein. Karsten Schwanke hält Vorträge zu Wetter, Klima, Energie und Umwelt bei Veranstaltungen von Unternehmen, Banken und Verbänden. Weiterhin ist er ein gefragter Moderator bei Veranstaltungen mit naturwissenschaftlichem, technologischem oder umweltpolitischem Hintergrund.

„Faktenbasierte Aufklärungsarbeit wird immer wichtiger!“

„Faktenbasierte Aufklärungsarbeit wird immer wichtiger!“

Wird oft gebucht als:

Keynote Speaker, Moderator, Panelteilnehmer, Trainer, Interviewpartner

speaker-nutzen
illustration_06

Nutzen der Vorträge vom Redner Klimawandel

Karsten Schwanke, ein erfahrener Meteorologe, bietet durch seine Vorträge zum Klimawandel eine wichtige Sensibilisierung und Bildung in Bezug auf dieses globale Problem. Er beleuchtet Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels und präsentiert Möglichkeiten zur Milderung seiner Folgen. Die Zuhörer profitieren von seinem fundierten Wissen und erhalten wertvolle Einblicke in klimabezogene Themen, was das Bewusstsein für Umweltfragen schärft und möglicherweise zu nachhaltigeren Handlungen anregt.

„Was zeichnet mich aus?”

“Karsten Schwanke ist jemand, der unglaublich gut erklären und dabei begeistern kann!”

Häufig gebuchte Vorträge zum Thema Klimawandel, Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Unterschied Wetter – Klima.

Wie entsteht eine Wettervorhersage? Welche Folgen des Klimawandels haben wir zu erwarten (weltweit / in Deutschland)? Welche Folgen sehen wir schon heute (Jetstream, Eisschmelze, Hitzewellen, Dürre)? Welche Auswirkungen haben Veränderungen am Nordpol bei uns in Deutschland?

Herausforderungen für die Gesellschaft (Wasserhaushalt, Wälder, Landwirtschaft, Mobilität). Erneuerbare Energien.
Wie verändert der Klimawandel das aktuelle Leben in den Städten? Worauf müssen sich Stadtplaner und Architekten einstellen? Wie sollten Städte in Zukunft nachhaltig gestaltet und umgesetzt werden? Dieser Vortrag hilft das zukünftige Handeln zu verstehen und Anforderungen zu stellen.
“Karsten Schwanke erklärt Ihnen den Klimawandel, wie Sie ihn bisher noch nicht gesehen haben. Unaufgeregt, faktenbasiert und auf den Punkt. Ohne dabei von vornherein den Teufel an die Wand zu malen.”
Kundenstimme

Veröffentlichungen

Was haben die Unwetter mit dem Klimawandel zu tun? Meteorologe Karsten Schwanke | tagesthemen
CORONA UND KLIMAWANDEL – WISSENSCHAFTLICHE FAKTEN IN DEN MEDIEN
Interview mit Karsten Schwanke
Corona vs. Klimakrise
speaker-themengebiet-transformation
speaker-themengebiet-transformation

Themengebiet Klimawandel und Nachhaltigkeit

Themengebiet Klimawandel und Nachhaltigkeit: Auswirkungen des Klimawandels in Zukunft, globale Auswirkungen des Klimawandels, Erderwärmung, Erderwärmung und die Folgen, Klimaschutz Maßnahmen, Klimawandel und Umweltschutz, Klimawandel und Gesundheit, Klimawandel und Wirtschaft, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsmanagement, Wetter, Klimawandel, Krise, Naturkatastrophen, Stadtplanung, Ernährung
ARD-Meteorologe und Wettermoderator Klimawandel und Nachhaltigkeit
ARD-Meteorologe und Wettermoderator Klimawandel und Nachhaltigkeit