Maike van den Boom

Führungskultur im digitalen Zeitalter

Sprache:

Themengeete: 

Glücksforscherin
© Evia Photo Stockholm

Das Besondere an dieser Rednerin und Keynote-Speakerin zum Thema erfolgreiche Führungskultur im digitalen Zeitalter

„Zum Glück gibts Werte!“

Maike hat sich auf die Fahne geschrieben, dem Glück der Deutschen auf die Sprünge zu helfen. Minimal 8 Stunden täglich. Sie ist Bestsellerautorin der Bücher „Wo geht’s denn hier zum Glück?“ Und „Acht Stunden mehr Glück“. Sie sind in viele Sprachen übersetzt worden und standen 25 Wochen auf der renommierten Spiegel-Bestsellerliste.
Nach ihrer medial sehr beachteten Reise durch die 13 glücklichsten Länder der Welt hat sie hinter 30 Unternehmenstüren in den drei skandinavischen Glücksländern geschaut. Denn dort leben und arbeiten die weltweit glücklichsten Menschen.

2018 zog Maike selbst mit ihrer Tochter nach Stockholm. Von da an berichtet sie direkt, weshalb die Zukunft auch für uns rosig aussehen kann. Denn im Norden arbeiten und leben nicht nur die glücklichsten Menschen. Diese Region ist auch führend auf dem Gebiet der Innovation, Digitalisierung, Bildung, Gleichberechtigung, Nachhaltigkeit und vielem mehr. Außerdem, so Maike, ist unsere Zukunft der Arbeit dort schon lange Gegenwart.
In den deutschsprachigen Medien erscheint sie regelmäßig als Expertin für die Themen Glück, Skandinavien und Zukunft der Arbeit. Unter der Marke happynordic Leadership gibt sie zusammen mit dem ehemaligen Top-HR-Manager Uwe Schirmer Impulse und erleichtert kulturelle Kurswechsel in Unternehmen.

Maike ist neugierig, empathisch, liebt leidenschaftlich Eisbaden und hasst, Kommaregeln. Sie hat, wie alle Mütter, die weltweit beste Tochter. Ansonsten stiftet sie unerlässlich, Menschen und zunehmend relevante Unternehmen an, der Zukunft auf nordische Art zu begegnen und umzudenken: Arschbomben machen und Räuberleiter geben.

„Zum Glück gibts Werte!“

Wird oft gebucht als:

Keynote Speaker, Moderator, Panelteilnehmer, Trainer

Das Besondere an dieser Rednerin und Keynote-Speakerin zum Thema erfolgreiche Führungskultur im digitalen Zeitalter

Maike hat sich auf die Fahne geschrieben, dem Glück der Deutschen auf die Sprünge zu helfen. Minimal 8 Stunden täglich. Sie ist Bestsellerautorin der Bücher „Wo geht’s denn hier zum Glück?“ Und „Acht Stunden mehr Glück“. Sie sind in viele Sprachen übersetzt worden und standen 25 Wochen auf der renommierten Spiegel-Bestsellerliste.
Nach ihrer medial sehr beachteten Reise durch die 13 glücklichsten Länder der Welt hat sie hinter 30 Unternehmenstüren in den drei skandinavischen Glücksländern geschaut. Denn dort leben und arbeiten die weltweit glücklichsten Menschen.

2018 zog Maike selbst mit ihrer Tochter nach Stockholm. Von da an berichtet sie direkt, weshalb die Zukunft auch für uns rosig aussehen kann. Denn im Norden arbeiten und leben nicht nur die glücklichsten Menschen. Diese Region ist auch führend auf dem Gebiet der Innovation, Digitalisierung, Bildung, Gleichberechtigung, Nachhaltigkeit und vielem mehr. Außerdem, so Maike, ist unsere Zukunft der Arbeit dort schon lange Gegenwart.
In den deutschsprachigen Medien erscheint sie regelmäßig als Expertin für die Themen Glück, Skandinavien und Zukunft der Arbeit. Unter der Marke happynordic Leadership gibt sie zusammen mit dem ehemaligen Top-HR-Manager Uwe Schirmer Impulse und erleichtert kulturelle Kurswechsel in Unternehmen.

Maike ist neugierig, empathisch, liebt leidenschaftlich Eisbaden und hasst, Kommaregeln. Sie hat, wie alle Mütter, die weltweit beste Tochter. Ansonsten stiftet sie unerlässlich, Menschen und zunehmend relevante Unternehmen an, der Zukunft auf nordische Art zu begegnen und umzudenken: Arschbomben machen und Räuberleiter geben.

„Zum Glück gibts Werte!“

„Zum Glück gibts Werte!“

Wird oft gebucht als:

Keynote Speaker, Moderator, Panelteilnehmer, Trainer

speaker-nutzen
illustration_06

Nutzen der Vorträge von der Rednerin zum Thema erfolgreichen Führungskultur im digitalen Zeitalter

Maike van den Boom, renommierte Speakerin und Coach, spezialisiert sich auf Themen wie Resilienz, digitale Transformation und Kommunikation, und bietet in ihren Vorträgen praxisorientierte Strategien zur Verbesserung von Wohlbefinden und Selbstmanagement. Ihre Ansätze, die durch motivierende Praxisbeispiele untermauert werden, zielen darauf ab, den Zuhörern konkrete Werkzeuge zur Bewältigung von Stress und Herausforderungen sowie zur Stärkung ihrer Beziehungen und Kommunikationsfähigkeiten an die Hand zu geben. Maike vermittelt ihr Wissen inspirierend und motivierend, um Menschen dabei zu unterstützen, ihre beruflichen und persönlichen Ziele zu erreichen. Insgesamt bieten ihre Vorträge wertvolle Einblicke und Fähigkeiten für alle, die in der digitalen Ära resilient und erfolgreich sein möchten.

„Was zeichnet mich aus?”

Meine Kunden lieben meinen Esprit, meinen Humor und die Fähigkeit, Menschen für Unbequemes zu begeistern. Denn genau das bedeutet Glück. Sich aus der Bequemlichkeit zu katapultieren. No change – no Glück.

Häufig gebuchte Vorträge zu erfolgreichen Führungskultur im digitalen Zeitalter

Für Führungskräfte bieten Maike und Uwe gemeinsame Keynotes an. Und bilden so eine auf dem Markt einzigartige Kombination.

Maike mit ihrem tiefen Verständnis der nordischen Führungskultur und Uwe mit seiner umfassenden Erfahrung auf dem Gebiet von HR und Leadership in einem renommierten, relevanten deutschen Großkonzern. Das eventuelle „Funktioniert bei uns je eh nicht“-Argument, wird somit elegant entkräftet. Anstelle dessen gibts humorvoll, motivierende verpackte Handlungsideen. Inspiration verfestigt sich durch empathische Selbstreflexion und wird noch lange nach der Keynote für Gesprächsstoff sorgen.
Digitalisierung fängt nicht im Kopf an, sondern im Herzen. Skandinavier sind innovativ und hoch digitalisiert. Stockholm folgt als Technologiezentrum gleich nach Silicon Valley. Wie Sie fachlich Ihre Mitarbeiter und Kollegen dazu anregen, neugierige Mitgestalter, selbst laufende Unternehmern, erfolgreiche Führungskräfte und aufmüpfige Neudenker zu werden, berichte ich direkt aus Stockholm.
Schweden, Dänemark und Finnland führen seit Jahren den Europäischen Innovationsanzeiger an. Menschen sind am produktivsten und kreativsten, wenn sie sich wohlfühlen. Genau das ist erklärtes Ziel Skandinaviens: Es soll allen gut gehen.

Der Mensch darf sich als ganze Person entwickeln und erhält so Zugang zu seiner Energie. Das macht die Menschen des Nordens so effizient. Denn anstatt sich ständig zu verbiegen und Kraft zu verlieren, gewinnen sie Energie aus allen Bereichen ihres Lebens.
Wie bekommen wir Teamspirit ins Unternehmen und wachsen gemeinsam über uns hinaus? Wie vermeiden wir Neid, Hamstern von Wissen, gegenseitige Abgrenzung und interne Konkurrenz? Und wieso brauchen wir für mehr Wir-Gefühl die Liebe zu jedem einzelnen Individuum?
„Maike van den Boom hat unser Programm auf der Zukunft Personal Süd bereichert. Bereichert meine ich im wahrsten Sinne des Wortes. Mit Ihrer sympathischen Art hat sie es geschafft, das Publikum in den Bann zu ziehen, sodass alle Ränge voll waren und die Stühle nicht ausreichend. Auch der anschließende Workshop begeisterte, da Maike auf jegliche Fragen Antworten und spannende Impulse liefern konnte. Maike ist wirklich unser „Hidden Champion“ dieses Jahr gewesen, was auch die Besucherumfrage bewies. Liebe Maike: ganz lieben Dank für diese großartige Leistung!“
Kundenstimme

Veröffentlichungen

Der Kurzfilm zum Buch „Acht Stunden mehr Glück“
Wo geht’s denn hier zum Glück?: Meine Reise durch die 13 glücklichsten Länder der Welt und was wir von ihnen lernen können
Glückliche Menschen, glückliche Unternehmen, gute Customer Experience? | Keynote Maike van den Boom
Doku über schwedische Arbeitswelt Tanzende Bauarbeiter Arbeiten Schweden glücklicher komplett
Acht Stunden mehr Glück: Warum Menschen in Skandinavien glücklicher arbeiten und was wir von ihnen lernen können
Glück und Cybersicherheit – ein Widerspruch? – August 2021
speaker-themengebiet-transformation
speaker-themengebiet-transformation

Themengebiet erfolgreiche Führungskultur im digitalen Zeitalter

Themengebiet erfolgreiche Führungskultur im digitalen Zeitalter: Agile und innovative Unternehmenskultur, Digitalisierung der Führungskultur, Führungskultur 4.0, Führungskultur im Wandel, moderne Führungskultur und erfolreiche Führungskräfte, positive und neue Führungskultur, Veränderung Führungskultur, wertschätzende Führungskultur, Change, Transformation, Leadership, Glück, Future of Work, New Work, Digital mindset, Bildung, Employer branding, People centricity, Vertrauen, Innovation, Motivation